Einkaufsliste

Produkt hinzufügen

Speichern

Anleitung Paletten-Kräuterregal

Für deinen Kräutergarten aus einer Europalette brauchst du folgendes:

  • 1 Europalette
  • Blumenerde
  • Kräuterpflanzen im Topf
  • Akkuschrauber und Schrauben
  • Tafelfolie mit Kreide
  • Stabile Mülltüten und eine Schere
  • Schraubendreher oder Brecheisen
  • Handtacker
  • Handschleifgerät

 

1. Als erstes drehst du die Europalette um und entfernst die 2. Und 4. Querstrebe der Europalette, entweder mit einem Schraubendreher oder mit einem Brecheisen.

 

2. Danach entfernst du die Nägel, stellst die Europalette wieder hochkant hin und schraubst die zuvor entfernten Querstreben unten an die Palette an, sodass am Ende zwei Fächer entstehen. 

 

3. Dann drehst du die Europalette um 180 Grad und schleifst die Vorderseite noch etwas ab, damit die Tafelfolie später besser klebt.

 

4. Nun kleidest du die entstandenen Fächer mit Stücken einer robusten Mülltüte aus und tackerst die Tüte fest. Am besten perforierst du die Tüte noch etwas, damit keine Staunässe entsteht, wenn du deine Kräuter gießt. 

 

5. Jetzt klebst du Tafelfolie auf die Querleisten der Europaletten.

 

6. Im Anschluss kannst du die Erde einfüllen und deinen Kräutergarten beliebig bepflanzen. Mit Kreide kannst du die Tafel beschriften, täglich Nachrichten hinterlassen oder du lässt sie von deinen Kindern bemalen.

Und FERTIG!

Zurück zur Übersicht
NETTO Prospekt