Einkaufsliste

Produkt hinzufügen

Speichern

Pasta mit Confit de Canard und Grünkohl

Frische Nudeln mit Confit de Canard sowie Nüssen und Grünkohl.

20 min.
4 Personen
1. Zutaten
Fleisch & Fisch

Sonstige


Obst & Gemüse

Milchprodukte & Käse


2. Zubereitung
  1. Vorbereitung:

    Die Pasta in einen Topf mit gesalzenem, kochendem Wasser geben und für die angegebene Zeit (siehe Verpackung) kochen lassen.

    Das Confit de Canard öffnen und in kleine Stücke teilen. Entenfett in eine Pfanne geben und erhitzen, nun die kleinen Entenfleischstücke mit geschnittenem Grünkohl und Walnüssen hinzufügen und anbraten.

    Wenn die Nudeln fertig sind, das Wasser abgießen und Butter den Nudeln (für den Geschmack) hinzufügen. Abschließend auch die Nudeln zu dem Confit de Canard, dem Kohl und den Nüssen in die Pfanne geben und alles scharf anbraten, sodass die Nudeln das Aroma annehmen.

3. Servierempfehlung
Die fertige Pasta mit Confit de Canard und Grühnkohl auf einen Teller geben und mit geriebenem Parmesan bestreuen und sofort servieren.

Scottie wünscht gutes Gelingen!
Pasta mit Confit de Canard und Grünkohl
NETTO Prospekt