Einkaufsliste

Produkt hinzufügen

Speichern

Schweinelendchen mit Apfelspalten vom Grill

Kombiniere herzhaftes Fleisch wie Die Rostocker Schweinelendchen mit fruchtigem Obst wie Apfelspalten oder Pfirsichspalten. Die moderne Version des Schaschlikspießes wird deine Gäste und dich überraschen und bringt Abwechslung auf den Grill.

30 min.
4 Personen
1. Zutaten
Fleisch & Fisch

Gewürze


Obst & Gemüse


2. Zubereitung
  1. Vorbereitung:

    Scheide die Schweinelendchen und die Zwiebeln in 1 -2 cm dicken Scheiben. Die Äpfel abspülen, trocken reiben und achteln. Entferne den Apfelkern aus den Spalten. Tauche die Apfelspalten kurz in kaltes Salzwasser und lass sie anschließend abtropfen.

    Heize deinen Grill an.

  2. Spieße

    Stecke die Fleischscheiben, Zwiebeln und Apfelspalten abwechselnd auf Schaschlikspieße. Du kannst nach belieben Rosmarin, Thymian oder Salbe mit einarbeiten

  3. Grillen

    Die Spieße auf dem Grill garen, bis die Schweinelendchen gar sind.
    Wenn du keinen Grill zu Hand hast, kannst du die Spieße auch in der Pfanne zubereiten.

3. Servierempfehlung
Serviere die Spieße zusammen mit leckeren Grillsalaten und Soßen.

Scottie wünscht dir guten Appetit!
Schweinelendchen mit Apfelspalten vom Grill
NETTO Prospekt