NETTO-Oranienburg, Germendorfer Allee lädt am 30. Juni zum Sommerfest ein

21.06.2017

NETTO-Oranienburg, Germendorfer Allee lädt am 30. Juni zum Sommerfest ein

Nach Modernisierung bedankt sich das Marktteam bei seinen Kunden mit Live-Musik, Grillstand, einem großen Außenverkauf von Gartenmöbeln, Hüpfburg und weiteren Überraschungen für Groß und Klein.

Stavenhagen, 21.06.2017. Zu einem Sommerfest lädt der regionale Lebensmitteldiscounter NETTO, am 30.06.2017 in Oranienburg ein. Damit bedankt sich NETTO bei seinen Kunden für ihre Treue nach dem Umbau im November 2016. Das Team um Marktleiterin Antje Grundwald hat zu diesem Anlass einiges organisiert, um den Kunden ab 10.00 Uhr am NETTO-Markt in der Germendorfer Allee 16c in Oranienburg eine Freude zu machen und wieder einmal mehr zu zeigen, dass dem MehrWerte-Discounter Regionalität wichtig ist.

Dementsprechend kümmert sich der regionale Lieferant Eberswalder Wurst- und Fleischwaren GmbH mit einem Grillstand um das leibliche Wohl der Gäste. Maskottchen Scottie sorgt wie auch die Live-Musik von DJ Leo für gute Stimmung und eine Hüpfburg sowie ein Feuerwehrauto lassen die Herzen der kleinen Besucher höher schlagen.

„Wir freuen uns, dass der modernisierte Markt bei unseren Kunden auf positive Resonanz stößt. Dafür möchten wir gerne etwas zurückgeben und uns mit einem kleinen Sommerfest ganz herzlich bei unseren Kundenbedanken“, so Marktleiterin Antje Grunewald. Während der dreitägigen Schließung im November letzten Jahres wurde der Markt renoviert, mit einem neuen Regalsystem, unter anderem für Obst- und Gemüse sowie Tiefkühlwaren ausgestattet. Der neugestaltete Eingangsbereich lädt die Kunden zu einer verbraucherorientierten Marktführung ein.

Das Sommerfest mit Musik, tollen Sonderangeboten, Verkostungen, einem großen Sonderpostenverkauf von Gartenmöbeln und weiteren Überraschungen für Groß und Klein startet am Freitag, den 30. Juni 2017 um 10.00 Uhr auf dem NETTO-Parkplatz in der Germendorfer Allee 16c. Der Markt ist Montag bis Samstag von 07.00 bis 21.00 Uhr geöffnet.

 

Über NETTO ApS & Co. KG
Der regionale MehrWerte-Discounter NETTO ist ein Tochterunternehmen der Dansk Supermarked mit Hauptsitz in Stavenhagen (Mecklenburg-Vorpommern). 1990 öffnete der erste Markt in Anklam. Derzeit ist NETTO mit 347 Märkten erfolgreich in Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Berlin, Sachsen-Anhalt, Sachsen, Schleswig-Holstein, Niedersachsen und Hamburg vertreten. Insgesamt beschäftigt NETTO hierzulande in seinen Märkten, im Lager und in der Verwaltung über 5.800 Mitarbeiter. Der MehrWerte-Discounter stärkt mit MEHR NETTO vor allem seine Kernwerte Regionalität, Engagement und Teamgeist und investiert in seine Bestandsmärkte.

NETTO ist seit jeher stark in der Region verankert und engagiert sich als Teil der Nachbarschaft vor Ort. 2011 gründete das Unternehmen das soziale Projekt „Marktpatenkinder“. Jährlich werden 65 Kitas mit insgesamt über 4.000 Kindern mit Geld- und Sachspenden unterstützt. Jeder dieser Kitas steht der lokale NETTO-Markt als Pate für Aktionen, beispielsweise zum Thema gesunde Ernährung, zur Verfügung.

 

Pressekontakt:
NETTO ApS & Co. KG 
Kirsten Danert 
Marketing Managerin 
Tel: 039954 360 245 
E-Mail: kirsten.danert@netto.de 

Pressebüro NETTO
c/o public link GmbH
Katja Schröther, Anne Kiefer
Tel: 030 44 31 88 17/ -21
E-Mail: netto@publiclink.de

NETTO Prospekt